Grundstückssuche
Grundstücksverkauf ist Vertrauenssache

Grundstück in München verkaufen

Warum Sie Ihr Grundstück an die Münchner Immobiliengesellschaft verkaufen sollten

Wir bewerten Ihr Grundstück kostenlos und unverbindlich.

Sie klären alles mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner.

Sie geben Ihr Grundstück in vertrauensvolle Hände.

GRUNDSTÜCK IN MÜNCHEN ZU VERKAUFEN?

Ein fairer Preis und persönliche Betreuung sind Ehrensache!

Die Münchner Immobiliengesellschaft ist ein Bauträger, der Neubauprojekte in München und näherer Umgebung realisiert. Sie denken darüber nach, ein Grundstück zu verkaufen? Für unsere Projekte suchen wir laufend interessanten Baugrund in München und Umgebung (erweiterter S-Bahn-Bereich). Dabei kommen freie Flächen ebenso infrage wie innerstädtische Baulücken und Grundstücke mit Altbestand.

Mit gutem Gefühl verkaufen

Wenn Sie sich von Ihrem Grundstück trennen wollen, dann ist es Ihnen sicher wichtig, dass Sie einen fairen Preis erzielen. Vielleicht geht es Ihnen aber um mehr: Möchten Sie es in besonders verantwortungsbewusste Hände geben? Wollen Sie es mit gutem Gefühl verkaufen und einen Eindruck davon gewinnen, was mit dem Grundstück danach passiert? Vor allem wenn Sie Ihr Grundstück an einen Bauträger verkaufen?

Ihr Grundstück ist bei uns in den besten Händen – weil wir es für bleibende Werte nutzen. Wir realisieren für unsere Kunden den Lebenstraum von einem hochwertigen, ökologischen und nachhaltigen Eigenheim, angefangen von ökologischen Baustoffen bis zur modernsten Solaranlage. Darüber hinaus legen wir größten Wert auf eine architektonische Ästhetik, die sich harmonisch ins Gesamtbild einfügt.

WAS WIR SUCHEN
  • Grundstücke im S-Bahn-Bereich München
  • Bebaute & unbebaute Grundstücke
  • Grundstücke mit & ohne Baurecht
  • Grundstücke ab 500 qm Grundfläche
  • ab 6 realisierbaren Einheiten

Sie haben ein Grundstück zu verkaufen, das diesen Kriterien entspricht? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf! Im persönlichen Gespräch klären wir mit Ihnen alle offenen Fragen. Mit einer umfangreichen Vorab-Analyse und nach einer Besichtigung des Grundstücks bestimmen wir den Wert. Eine faire Preisgestaltung ist für uns Anspruch und Ehrensache.

Der Blick aufs Grundstück in München
3 Schritte zum Angebot

BAUTRÄGER GRUNDSTÜCK ANBIETEN

GRUNDSTÜCK BEWERTEN LASSEN MÜNCHEN

Welche Angaben zum Grundstück muss ich vorlegen?

Um Ihr Grundstück in München und Umgebung professionell und seriös bewerten zu können, benötigen wir einige Angaben und Dokumente:

  • Flurkarte
  • Größenangaben
  • Angaben zur aktuellen Nutzung
  • Zeitliche Vorstellung der Veräußerung

Ihre Daten und Unterlagen werden natürlich streng vertraulich behandelt. Die Bewertung erfolgt auf Grund der Lage des Grundstücks, der aktuellen Marktlage und dem möglichen Baurecht. Unser Architekt errechnet auf Basis der Angaben die mögliche zu realisierende Wohnfläche, so dass wir kalkulieren können. Im Anschluss erhalten Sie unser Kaufangebot.

Wo erhalte ich die Flurkarte?

Eine Flurkarte dient zur Veranschaulichung der Lage einer Liegenschaft in einem bestimmten Gebiet. In München erhalten Sie den amtlichen Lageplan beim GeodatenService, Blumenstraße 28b, 80331 München.

VERKAUFEN SIE IHR GRUNDSTÜCK

Ihre Vorteile bei der Münchner Immobiliengesellschaft

1.

Kostenlose Bewertung

Sie erhalten schnell, kostenlos und unverbindlich eine Bewertung Ihres Grundstücks.
2.

Ihr Grundstück in guten Händen

Sie geben Ihr Grundstück in die vertrauensvollen Hände eines Münchner Unternehmens.
3.

Persönlicher Ansprechpartner

Sie haben mit Herrn Reichardt Ihren persönlichen Ansprechpartner, der sich um alle Belange kümmert.
4.

Eigenständige Entwicklung & Bau

Wir entwickeln und bebauen die Grundstücke selbst. Unsere Kunden sind Privatleute, die sich ihren Wohntraum verwirklichen wollen.
5.

Absolute Diskretion

Ihre Anfrage wird streng vertraulich behandelt.
6.

Sichere Bezahlung

Nach Notar und Auflassung erfolgt die Auszahlung des Kaufpreises.
Jochen Reichardt
Ich freue mich auf ein persönliches Gespräch.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Ihr vertrauensvoller Ansprechpartner mit dem Sie stets persönlich sprechen. Die komplette Abwicklung vom Erstgespräch bis zum Abschluss der Kaufs wird von Herrn Reichardt betreut.

Der Geschäftsführer der Münchner Immobiliengesellschaft Herr Jochen Reichardt ist Ihr vertrauensvoller Ansprechpartner. Herr Reichardt betreut Sie persönlich bei der kompletten Abwicklung vom Erstgespräch bis zum Abschluss des Kaufs. Der Immobilienexperte besitzt jahrzehntelange Erfahrung auf dem Münchner Immobilienmarkt und verantwortet die Bewertung und den Ankauf neuer Grundstücke.

JOCHEN REICHARDT – Geschäftsführer

Telefon: 089 / 877 69 19 0
reichardt@muenchner-immobiliengesellschaft.de

KONTAKT

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit. Wir melden uns umgehend.

Häufige Fragen

Grundstück in München verkaufen

Ein Grundstück verkauft man nicht gerade jeden Tag. Bestimmt stellen Sie sich noch jede Menge Fragen. Einige Antworten haben wir hier für Sie zusammengestellt. Wenn Sie darüberhinaus Informationen oder Beratung benötigen, dann rufen Sie uns einfach an!

Wodurch bemisst sich der Preis für mein Grundstück?

Je mehr verkaufbare Wohnfläche wir auf Ihrem Grundstück realisieren können, desto höher ist der Preis. Unser Architekt nimmt eine erste grobe Planung vor und schätzt dabei die Größe der Wohnfläche ein. Auf dieser Basis machen wir Ihnen ein Angebot. Sollte später auf dem Grundstück doch noch mehr gebaut werden, ist der Verkäufer über die sogenannte Mehrungsklausel im Kaufvertrag abgesichert. Diese sagt aus, dass der Verkäufer eine genau festgelegte Vergütung erhält, sollte später doch mehr Wohnfläche entstehen als zunächst angenommen.

Wie kommt der Kaufvertrag zustande?

Der Verkauf eines Grundstücks ist in Deutschland sehr genau geregelt und muss über einen Notar abgewickelt werden. Dieser gibt den rechtlichen Rahmen vor und setzt den Kaufvertrag auf. Der Notar ist durch seinen Amtseid zur Neutralität verpflichtet und steht dem Verkäufer mit Rat und Tat zur Seite. Der Kaufvertrag muss dem Verkäufer 14 Tage vor Notartermin zugehen, damit dieser ihn ausführlich prüfen kann.

Welche Kosten entstehen für mich durch den Verkauf?

Die Kaufnebenkosten wie das Honorar für den Notar übernehmen komplett wir als Käufer. Nur wenn auf dem Grundstück eine eingetragene Grundschuld besteht, muss der Verkäufer die Gebühr bezahlen, die laut Gebührenordnung anfällt, um die Grundschuld löschen zu lassen.

Wie kann ich den Erlös aus dem Grundstücksverkauf sicher und gewinnbringend anlegen?

Manche Verkäufer wollen sich von ihrem Grundstück trennen, haben aber noch keine gute Idee, wofür sie das Geld danach verwenden. Die Summe auf dem Sparkonto zu lassen ist derzeit die denkbar schlechteste Lösung. Es gibt keine Zinsen und durch die Inflation verliert das Geld jeden Tag an Wert.

Wir bieten hier die Möglichkeit an, dass wir das Grundstück in Form von Wohnungen aus dem Bauvorhaben bezahlen. Das bedeutet, dass Sie von uns eine oder mehrere Eigentumswohnungen zum Vorzugspreis erwerben können, und zwar bis zum Gegenwert des Kaufpreises für das Grundstück. So profitieren Sie vom Münchner Immobilienmarkt und legen Ihr Kapital intelligent und sicher an.

Wenn Sie Ihr Grundstück an die Münchner Immobiliengesellschaft verkaufen, begleiten wir Sie professionell und zuverlässig durch den Kaufprozess und stehen Ihnen bei allen Fragen zur Seite. So bedeutet der Grundstücksverkauf für Sie kaum Aufwand und verschafft Ihnen einen fairen Erlös.